BANZAI!!!! Schrei es hinaus!


Funny Clock

Zusammenfuegen von Saetzen.

Nach unten

default Zusammenfuegen von Saetzen.

Beitrag von zongoku am So März 24, 2013 10:32 am

Ich wollte mal nachfragen, was bei der Zusammenfuegung von Saetzen zu beachten ist. Und welche Formen es dazu gibt?


In einer Lektion, wird angegeben, dass man das Verb in die -masu Form setzen soll
ohne -masu. Fuer 1-Dan und 5-Dan Verben.
Dass man einem i-Adjektiv das letzte i in ku verwandelt. (Also Adverbial macht)
Dass man einem na-Adjektiv die einfache Kopula desu in Form von de で anhaengt.
Und dem Nomen ebenfalls die einfache Form von desu also de で anhaengt.

Frage:
Wann benutzt man diese Funktion (Formel)?
Wann darf man diese Funktion nicht benutzen?
Was bezweckt diese Variante?

Danke im Voraus.



zongoku
Level 1
Level 1

Anzahl der Beiträge : 1
Reputation : 0
Anmeldedatum : 18.03.13

Nach oben Nach unten

default 質問の答え(上)

Beitrag von 悠実 am Do März 28, 2013 1:35 am


Gute und notwendige Frage, um in Japanisch auf eine höhere Stufe zu kommen. Ich werde die Fragen einzeln in Häppchen beantworten, damit ich etwas mehr in die Tiefe gehen kann und die Frage es auch erfordert. Wenn ich trotzdem nicht ausführlich genug war, könnt ihr ja noch eine Frage stellen, am besten mit konkreten Beispielen oder Strukturen, an die ich mich orientieren kann.
Da ich keine Japanischlehrerin bin (bloß Japanerin), kenne ich die Deutschen Begriffe für die Japanische Grammatik nicht, doch ich werde versuchen es so verständlich wie möglich zu erklären!
じゃあよろしくね!m(_ _)m
Die Beispiele die ich verwende kommen von der Lektion A01, die Zongoku mir kürzlich geschickt hat.

Q1: Was muss man beim Sätze Zusammenfügen beachten?

A: Ziemlich viel. Wie es im Deutschen die Adverbiale gibt, so gibt es die Pendants auch im Japanischen. Die Satzenden von den "Adverbialsätzen" werden je nach Fall angeglichen, was den Konjunktionen entspricht. Auch ist es möglich, "Relativsätze" zu formen.

Bsp1: 日本語は難しい。しかし、日本語の勉強は楽しい。(Japanisch ist schwer. Aber Japanisch lernen macht spaß.

In diesem Fall ist es ziemlich einfach die Sätze zusammenzufassen, da die Konjunktion bereits vorgegeben ist (しかし).

日本語は難しいけれど、(勉強は)楽しいです。(Japanisch ist schwer, aber es macht Spaß.)

しかしsteht für einen Konzessiv, also fügt man die Sätze mit einer konzessiven Angleichung zusammen: 〜けれど

Das gleiche wäre beim Satz 日本学科の教室は小さい。しかし、きれいだ。(Das Klassenzimmer für Japanisch ist klein. Aber es ist schön.)
日本学科の教室は小さいけれど、きれいだ。
Wieder wird das しかし einfach durch die Angleichung けれど ersetzt.

Bsp2: 私は毎日、大学に行く。バスで行く。(Ich gehe jeden Tag in die Uni. Ich fahre mit dem Bus.)

Hier kann man einfach die beiden Sätze wie im Deutschen Zusammenfassen:
Ich fahre jeden Tag mit dem Bus in die Uni. --> 私は毎日バスで大学に行く。

Bsp3: 私は学生だ。フンボルト大学で日本語を勉強する。(Ich bin Student. Ich studiere auf der Humboldt-Universität.)

私はフンボルト大学で日本語を勉強している学生だ。
Man fasst einfach beide Sätze zusammen. Auf Deutsch wäre eine genauere Übersetzung:
Ich bin ein auf der Humboldt-Universität studierender Student.
HIer ist "Ich bin ein Student" die Hauptinformation, wobei der Rest eingeschoben wird.

Bsp4: 大学の建物は大きい。そして、立派だ。(Das Universitätsgebäude ist groß. Zudem ist es prachtvoll.)

Wie hätte man es auf Deutsch zusammengefasst?: Das Gebäude ist groß UND prachtvoll.
Japanisch--> 大学の建物は大きくて、立派だ。

Adjektive fasst man immer auf diese Art und Weise zusammen.
楽しい+面白い〜楽しくて、面白い
悲しい+辛い〜悲しくて、辛い
Man nimmt eins von beiden, und wenn es auf 〜いendet, ersetzt man es durch 〜くて. Falls es sich um ein anderes Adjektiv handelt, z.B. 立派(rippa), setzt man einfach ein 〜で dahinter.


Ich habe jetzt einige Beispiele genannt, aber es gibt natürlich noch weitere Formen, insobesondere die weiteren Adverbialsätze, bei denen man die Angleichungen kennen muss, um sie nutzen zu können.
Ich weiß jetzt nicht ob ich damit die erste Frage beantworten konnte: Ohne Anhaltspunkte fällt es mir etwas schwer konkret zu antworten! Aber ich habs einfach mal versucht... :)

Die nächste Antwort kommt schnellstmöglichst hinterher! m(_ _)m
avatar
悠実
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5
Reputation : 1
Anmeldedatum : 16.02.13
Alter : 21
Ort : Bühl

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten